mai-2008
Parco Attigliano – Eröffnung am 4. Mai 2008
We are on the dawn of a new worldwide project to implement seven great places of encounter on the five continents. Seven beacons of humanity and of the humanization of the Earth. What we wish is that these places will be remembered in the future as wonders, not so much for their imposing architecture, but rather for their function as centers of a renewed irradiation of the Human Spirit. &rarr parcoattigliano.it

PEACESIGN 08 Wien 9, Sigmund Freud Park
Mit dem Friedenszeichen wollen wir ein Zeichen für den Frieden und für die aktive Gewaltfreiheit als Mittel zur Konfliktlösung setzen. Der Hintergrund der Aktion ist der Irakkrieg, der vor rund 5 Jahren am 19. März 2003 begonnen hat. Wir wollen aber nicht nur eine Mahnwache halten, sondern vielmehr zeigen, dass wir nicht einverstanden sind mit der wachsenden Gewalt um uns herum und uns dagegen auflehnen und die Ignoranz und Passivität überwinden wollen. Diese Aktion ist für uns ein Zeichen der Hoffnung und der Inspiration, dass eine andere Welt möglich ist. → ruprebell.wordpress.com

→ Archiv 2007
→ Archiv 2006
→ Archiv 2005
archiv
design + technik:
nicole fally | type + graphic design
mittersteig 3a / 35, 1040 vienna, austria
+43 650 5815395, nicolefally-at-gmx.at
→ www.t-g-d.at